30.03.2017
Mitgliederversammlung

Ordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen Vorstand und Beirat.

2017 vorstand fso 01
Vorstandsmitglieder Förderverein Seniorenzentrum Oferdingen e.V. ab 30. März 2017 - 2017 vorstand fso 01
Mitgliederversammlung am 30.März 2017, 19.30 Uhr

Nach der Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Paul Gaiser richtete der Heimleiter Matthias Schlautmann Grußworte an die Anwesenden. Er kündigte dabei an, dass am 15.10.2017 das 10-jährige Jubiläum des Seniorenzenztrums Oferdingen gefeiert wird.
In seinem Jahresbericht sprach der 1.Vorsitzende Paul Gaiser folgende Aspekte an:

  • Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer, insbesondere an die Organisatoren des Kaffeenachmittags, Gerda Haug und Dieter Gehr.
  • Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des Fördervereins.
  • Die Mitgliederzahlen sind stabil (derzeit 122 Mitglieder).
  • Kulturelle Veranstaltungen fanden wegen finanzieller Unsicherheiten seit zwei Jahren nicht mehr statt.
  • Hoher Spendeneingang 2017 anlässlich des Todes von Klaus Sautter.
  • Er kündigte an, nach 12 Jahren vom Amt des 1.Vorsitzenden zurückzutreten, aber für den 2.Vorsitzenden zu kandidieren.

Der Bericht des Kassiers Ralph Schönenborn wies für das Jahr 2016 Einnahmen von 8290€ und Ausgaben von 4321€ aus. Damit konnten seit der Gründung des Vereins im Jahr 2005 insgesamt fast 50 000€ für die Heimbewohner zur Verfügung gestellt werden. Die Kassenprüfung durch Herbert Henes und Günter Leib ergab keinerlei Beanstandungen. Auf Antrag von Dieter Gehr wurden der Kassier, die Kassenprüfer und anschließend der restliche Vorstand ohne Gegenstimme von der Mitgliederversammlung entlastet.

Für das Jahr 2017 werden laufende Projekte wie die Kunsttherapie weitergeführt. Zusätzlich beschloss die Mitgliederversammlung folgende Maßnahmen:

  • Aufstellen einer Bank auf dem Gelände des alten Friedhofs zum Gedenken an den verstorbenen Klaus Sautter.
  • Finanzierung einer Fortbildung zum Thema „Umgang mit herausforderndem Verhalten“ (2 Nachmittage).
  • Finanzierung eines Team-Coachings (zunächst probehalber für einen Nachmittag).
  • Kauf eines mobilen Lautsprechers.

Turnusgemäß wurden der Vorstand, der Beirat und die Kassenprüfer neu gewählt. Unter der Wahlleitung von Dieter Gehr wurden jeweils ohne Gegenstimmen und jeweils einer Enthaltung zum neuen Vorstand gewählt (mit Einverständnis aller Stimmberechtigten in offener Wahl):

  • Vorsitzende: Christa Stoll
  • Stellvertretender Vorsitzender: Paul Gaiser
  • Kassier: Ralph Schönenborn
  • Schriftführer: Rolf Dürr

Paul Gaiser sprach dem bisherige Schriftführer Gerd Broglie auch im Namen des gesamten Fördervereins seinen Dank für die langjährige produktive Mitarbeit im Vorstand aus und überreichte ihm ein Geschenk. Gerd Broglie bedankte sich für die sehr positive Zusammenarbeit und erklärte sich bereit, weiterhin die Homepage des Vereins zu betreuen.

Jeweils ohne Gegenstimmen und jeweils mit einer Enthaltung wurden weiterhin gewählt:

  • Als Beiräte (neben den Mitgliedern, die durch Funktion auch ohne Wahl im Beirat sind):
    Rita Dürr, Käthe Leib, Ingeborg Mammel
  • die beiden Kassenprüfer Günter Leib und Herbert Henes

Mit einem Schlusswort von Paul Gaiser und dem Dank des Heimleiters Matthias Schlautmann an die bisherigen und die neuen Vorstandsmitgliedern endete die Mitgliederversammlung um 20.40 Uhr.

(gez. Rolf Dürr, Schriftführer)

Die Abbildung oben zeigt den neuen Vorstand, v.l.n.r.: Rolf Dürr (Schriftführer), Ralph Schönenborn (Kassier), Christa Stoll (1. Vorsitzende), Paul Gaiser (stellvertr. Vors.)

AKTUELL

Bitte diese Termine vormerken:

  • 15. Dez. 2019 Kaffeenachmittag
  • 12. Jan. 2020 Kaffeenachmittag
  • 16. Febr. 2020 Kaffeenachmittag
  • 15. März 2020 Kaffeenachmittag
  • 26. März 2020 Mitgliederversammlung
  • 19. April 2020 Kaffeenachmittag
  • 17. Mai 2020 Kaffeenachmittag
  • 21. Juni 2020 Kunst im Grünen
    mit Kaffeenachmittag
  • 19. Juli 2020 Kaffeenachmittag
  • 16. Aug. 2020 Kaffeenachmittag
  • 27. Sept. 2020 Kaffeenachmittag
  • 18. Okt. 2020 Kaffeenachmittag
  • 15. Nov. 2020 Kaffeenachmittag
  • 13. Dez. 2020 Kaffeenachmittag

Siehe Termine...

Kaffeenachmittag

In der Regel jeden 3. Sonntag eines Monats veranstalten wir einen
Kaffee-Nachmittag im Großen Saal des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen.

Den nächsten Termin sehen Sie hier...
Sie sind herzlich eingeladen.